Zwischen Chaos und Phantasie

  Startseite
    In Medias Res
    Nonsense
    Banaler Schrott
    Musik
  Über...
  Archiv
  Wunschtraum
  Tonkunst
  Materialismus
  Literatur
  Neuigkeiten
  Impressum und Disclaimer
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


Die Wirklichkeit blinzelte. 55%

http://myblog.de/charlies

Gratis bloggen bei
myblog.de





The Dresden Dolls

Klar, gehört hatten ich von der Band schon. Sicherlich stand in irgendeinem Orkus was von den beiden, doch recht schnell wurden sie von mir als eine Art Horror-Punk oder Death Rock abgestempelt. Nunja, vor Kurzem wurde ich auf die beiden aufmerksam gemacht:

An einem Abend, an dem es mir sehr beschissen ging, ging auch mein Internet flöten und ich saß in meinem Zimmer. Eine neue CD in der Tasche. Meinen ersten Eindruck schrieb ich nieder:

Eine neue musikalische Entdeckung
Ein Experiment, sprühend, glänzend, mitreißend. Krank, verspielt und wunderschön. The Dresden Dolls reißen mich mit. Anders als vieles Gehörte. Alleinig mit Schlagzeug und Piano; Musik vom Feinsten, mit einer wundervollen, verzaubernd interessanten Stimme.
Die Musik verwandelt mich ein wenig. Sie ist das, was ich momentan brauche. Ich will nichts düsteres, nichts elektronisches. Ich möchte dieses.
Aufgedreht, ja. Depressivierend, durchaus. Weena Morloch würde auch gehen, hat aber nicht dieses ästhetisch Bunte.
Ich fühle mich so ge...lt(?), ein wenig frei und doch in mir gefangen und dies so genial ignorierend; wahnsinnig und kindisch und dabei doch irgendwo noch langsam ... ich will Wein.


Ja, das Wort im letzten Satz konnte ich nicht mehr entziffern.

So irgendwie ging es mir, als ich zu guter Letzt in meinen eigenen 12 m² umhertanzte, wie .. ja, wie im Wahn. Halbnackt und mit Tränen, die ich umherstreute. Dann war ich fertig.

Charles

Music: The Dresden Dolls, Disturbed
Mood: recht gut, vielleicht gestresst
29.5.07 16:41
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Natalia / Website (3.6.07 22:36)
Hört sich echt toll an, nein, natürlich viel mehr als toll, überwältigend. Muss ich mir unbedingt mal reinziehen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung